Schienentherapie

 

Ein immer häufiger auftretendes Problem...

 

Zähneknirschen (Bruxismus) wird in der Regel durch Stress hervorgerufen. Durch zu viel Stress im Alltag verkrampft sich die Kaumuskulatur und letzten Endes kommt es zum nächtlichen Knirschen und Pressen.

Die übermäßige Belastung der Zähne während der nächtlichen Ruhephase führt zu einer starken Abnutzung der Zahnhartsubstanz. Dies kann die Sensibilität der Zähne erhöhen und sogar zu aktiven Schmerzen führen. Es kann auch zu einem Fehlbiss und somit zu einer Fehlbelastung kommen, woraus im Weiteren Schmerzen in der Kaumuskulatur und im Kiefergelenk entstehen können.

Die Betroffenen leiden unter Spannungskopfschmerzen und Zahnschmerzen bis hin zum Tinnitus. Weiterhin wird der Zahnhalteapparat geschädigt und es kann zur Lockerung der Zähne kommen.

 

Eine Therapiemöglichkeit ist die Behandlung mit einer Knirscherschiene. Sie wird vom Patienten nachts getragen, kann aber bei starker Belastung auch tagsüber eingesetzt werden. 

 

Des weiteren können Yogaübungen oder auch autogenes Training zusätzlich bei der Entspannung helfen und den Alltagsstress abbauen.

 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Praxisteam gerne zur Verfügung und berät Sie gerne!

Westfälische Straße 34

10709 Berlin

030 - 8927501

© 2019 Zahnarztpraxis Dr. Kreller

Für Ihre Terminvereinbarung...

Mo-Fr  9:00 - 12:00

Mo, Di, Do  15:00 - 18:00

So finden Sie uns...